top of page

Eine herzerwärmende Geschichte: Vier Tierheimhunde finden durch Trainingsprogramm ein Zuhause für immer

Es ist ein freudiger Moment für Ringo Land: Vier bemerkenswerte Hunde aus dem Trainingsbereich des Tierheims haben ein neues Kapitel in ihrem Leben aufgeschlagen und ein liebevolles Zuhause gefunden. Dieser Erfolg ist ein Beweis für das Engagement des Trainingsprogramms des Tierheims, das nicht nur das Leben der Hundebewohner verändert, sondern auch die Bindung zwischen Menschen und ihren pelzigen Begleitern vertieft.

Die vier glücklichen Hunde mit den Namen Paloma, Niabi, Henry und Milow nahmen an einem speziellen Trainingsprogramm des Tierheims teil, das darauf abzielt, ihr Verhalten und ihre Fähigkeiten zu verbessern, um ihre Chancen auf ein liebevolles Zuhause zu erhöhen. Diese Hunde mit ihren einzigartigen Persönlichkeiten und Geschichten haben die Herzen ihrer neuen Familien erobert.

In einem Mini-Interview mit Diana, der erfahrenen und einfühlsamen Trainerin des Tierheims, brachte sie ihre Freude und ihren Stolz darüber zum Ausdruck, die positive Entwicklung dieser Hunde mitzuerleben.

Untitled design (3).png
Untitled design (6).png

Diana Ringo Land: "Niabi, "mein lieber Schmetterling", hat sich von dem ängstlichen und misstrauischen Welpen, der sie war, als ich sie kennenlernte, mit der Zeit zu einer verspielten, verschmusten Energiebombe entwickelt, von der man nicht genug bekommen kann.

Henry ist ein "Teddybär", der dank der Zuneigung und Aufmerksamkeit, die ihm zuteil wurde, eine beeindruckende Entwicklung zu einem selbstbewussten, verschmusten und sehr liebevollen Welpen durchgemacht hat.

Untitled design (8).png

Diana Ringo Land: "Millow, ein süßer und verschmuster Hund, hat einen weiten Weg hinter sich und hat die Dinge gemeistert, die wir uns vorgenommen haben, ein Hund zu werden, auf den man sich verlassen kann.

Paloma, die von Anfang an kontaktfreudig war, hat sich schnell in die Landschaft integriert, sie ist ein flauschiger Welpe, in den man sich einfach verlieben muss."

Der Erfolg dieser Adoptionsveranstaltung ist auch der großzügigen Unterstützung der Sponsoren des Tierheims zu verdanken, die eine wichtige Rolle bei der Finanzierung des Trainingsprogramms gespielt haben. Diese Sponsoren wissen, wie wichtig es ist, in die Rehabilitation und Ausbildung von Tierheimhunden zu investieren, um sicherzustellen, dass sie liebevolle und gut erzogene Familienmitglieder werden können.

 

Ringo Land bedankt sich herzlich bei seinen Sponsoren, deren Engagement es ermöglicht hat, Hunden wie Niabi, Paloma, Henry und Milow eine spezielle Ausbildung zukommen zu lassen.

bottom of page